Review- Trockenshampoos Batiste

Schönen Sonntag, ihr Lieben:)

Ich glaube jeder kennt es: Die Zeit zum Haarewaschen hat mal wieder nicht gereicht oder irgendwie hatte man doch nicht so viel Lust dazu, weil gerade etwas Gutes im Fernsehen läuft. Trockenshampoos können dann Abhilfe schaffen und man kann zumindestens einen Tag damit überbrücken.

Die Marke Batiste hat verschiedene Varianten im Angebot, von denen ich zwei zugeschickt bekommen habe: Cherry und floral & flirty Blush. 200 ml kosten 3,99€ und man kann sie im Douglas oder im Rossmann kaufen.

Anwendung: Die Dose soll man schütteln und den Inhalt dann aus 30 cm Entfernung auf den Haaransatz sprühen. Nun massiert man es mit den Fingern ein und bürstet Rückstände aus.

Batiste Cherry: DIESE DOSE! Ich bin entzückt. Das Design mit den Kirschen drauf gefällt mir einfach super! Auch der Duft ist angenehm, ich kann ein wenig Kirsche herausfiltern aber vor allem riecht es fruchtig-frisch.New Image 2

Das Spray erfüllt auf jeden Fall seinen Zweck. Ich habe nach der Anwendung keine fettigen Haare mehr und man kann so auf jeden Fall ohne schlechtes Gewissen auf die Straße 😀 Allerdings erscheinen die Haare ein wenig weißer/gräulicher. Für mich ist das im Grunde recht gut, da somit mein Ansatz ein wenig weggesprayt wird. Wie ihr aber auf dem Nachher- Bild auch sehen könnt, sind noch kleine Partikel vorhanden. Vermutlich liegt es daran, dass ich zu wenig Abstand gehalten habe oder zu viel Spray benutzt habe. Das muss man einfach ein bisschen ausprobieren. Für dunkle Haare ist es meiner Meinung nach nicht geeignet. Für diesen Fall gibt es eine spezielle Version für dunkle Haare.New Image 3New Image 4

Batiste floral & flirty Blush: Auch das Design dieser Dose entspricht genau meinem Geschmack und passt super in mein Zimmer. Der Duft ist (wie der Name schon sagt) blumig und recht außergewöhnlich. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Duftrichtung mir besser gefällt.New Image 1

Die Wirkung unterscheidet sich nicht wirklich von der Cherry- Variante. Wahrscheinlich ist es Einbildung, aber ich habe das Gefühl, dass Blush noch feinstaubiger ist und der graue Schleier somit noch weniger ist.New Image 6New Image 7

Fazit: Ich bin super zufrieden! Ich hatte bis jetzt immer ein Trockenshampoo von Balea aber sowohl vom Duft, als auch vom Ergebnis schlagen die Batiste-Shampoos dieses um Längen. Man kann seine Haarwasch-Pause um einen Tag verlängern, was ja auch den Haaren gut tut.

Mögt ihr die Produkte von Batiste? Lasst es mich in den Kommentaren wissen:)

xx, Leonie

Die Produkte wurden mir kostenlos zugeschickt aber trotzdem lest ihr hier meine persönliche Meinung dazu:)

46 Comments

Add Yours
  1. 7
    Christine

    Ich habe mittlerweile euch die von Batiste und mag die auch sehr gern! Gerade, weil’s die auch für dunkle Haare gibt. 😉
    Und ich habe eh recht feine Haare, daher geben die mir (neben frischeren Haaren) auch immer etwas mehr Volumen.

    • 12
      Leonienoelle

      Vielen Dank:) Haha, genau das möchte ich auch, damit die Haare nicht so strapaziert werden. Ich werde vorbeischauen:) Liebe Grüße, Leonie

  2. 29
    Nessa

    Ich finde Trockenshampoo auf jeden Fall eine super Sache, und ich finde die Verpackungen von Batiste auch total schön… aber bei meinen kurzen Haaren lohnt es sich kaum, weil Haare waschen und föhnen wirklich nur 5 Minuten dauert, die Zeit ist immer 😀
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    • 32
      Leonienoelle

      Ich habe mir auch vorgenommen, die Haare durch ständiges Waschen nicht mehr so zu strapazieren:) Die Trocken-Shampoos sind da auf jeden Fall einen Blick wert!

  3. 43
    Lena

    Schöner Beitrag 🙂
    Bei mir gehört Trockenshampoo auch essentiell dazu, da ich schnell zu fettigen Haaren neige. Bisher habe ich aber auch immer das von Balea verwendet. Ich mache es meistens am Abend drauf und lasse es über die Nacht drin. Am Morgen habe ich dann trotz meiner dunklen Haare gar keine weißen Rückstände mehr drin und das Haar sieht super frisch aus. Aber wenn du sagst, von Batiste gibt es auch extra eins für dunkle Haare, werde ich das sicherlich mal ausprobieren. 🙂

    Liebe Grüße

  4. 45
    Mimmy

    Ich bin mit dem Batiste Trockenshampoo auch sehr zufrieden, obwohl ich das von Balea auch mag. Aber von Balea, habe ich bis jetzt nur die alte Version getestet, ich weiß nicht ob die neue auch gut ist :).

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.