Die schönsten Schmuckstücke für den Frühling

Hey ihr Lieben,

ich weiß nicht wie es euch geht aber ich sehne mich total nach Frühling, Eis essen, Frühlingskleider anziehen. Das Daheimrumsitzen wird langsam wirklich „anstrengend“ und ich habe einfach total Lust darauf, endlich mal wieder rauszukommen und die neue Garderobe auszuführen. In meinem Kopf habe ich mir schon ganz viele schöne Outfits parat gelegt, die ich nach dem Lockdown ausführen will… hoffentlich sehen sie in echt dann auch gut aus:D Passend dazu zeige ich euch meine Schmuck-Favorites, für den Frühling, die ich bei Christ entdeckt habe- in Gold, Silber und Roségold.

Silber

Schmuckstücke in Silber gehen einfach immer! Ich persönlich trage diese am liebsten, da man sie zu jedem Anlass tragen kann und sie oft etwas dezenter als goldene Accessoires wirken. Ob unauffällig oder Hingucker, es kann einfach jedem Look das gewisse Etwas geben. Besonderes Highlight ist die Kette, die das Dekolleté in Szene setzt und durch die Länge mal etwas anderes ist.

Gold

Gold ist sehr edel und gerade im Frühjahr/Sommer bin ich ein großer Fan davon. Wenn die Haut wieder gebräunt ist, macht es sich besonders gut. Lange standen auf meiner Wunschliste klassische, goldene Creolen! Jetzt hab ich sie endlich und bin sehr happy damit! Ich finde so ein vielseitiger Klassiker gehört in den Kleiderschrank jeder Frau. Sehr cool ist auch der Ring in Gliederoptik! Ich habe selbst einen in silber aber in gold macht er auch einiges her.

Roségold

Roségold ist zu der passenden Kleidung einfach so schön! Ich finde, dass es super mädchenhaft und romantisch aussieht. Ob Ohrring, Kette oder Armreif – ich kann mich gar nicht entscheiden, welches Schmuckstück mir am besten gefällt! Mit dem Armreif macht man auf jeden Fall nichts falsch und zu heller Frühjahrkleidung stelle ich ihn mir sehr schön vor.

Seid ihr eher der Gold- oder Silbertyp? Oder mögt ihr doch Roségold am liebsten?

xo, Leonie

Bildquelle: Christ

4 Comments

Add Yours
  1. 1
    Elisa

    Liebe Leonie,
    toller Beitrag und schöne Schmuckstücke. Ich trage seit ich denken kann Gold, da mir das einfach am besten gefällt. Es passt auch am besten zu meinem Kleidungsstil und zu mir 🙂
    Roségold finde ich auch ganz schön, nur Silber würde ich irgendwie nie tragen. Schon erstaunlich, wie viele unterschiedliche Geschmäcker es da gibt 🙂
    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag, Elisa xx von http://www.beautyinsimplicity.de

    • 2
      Leonienoelle

      Ja, total! Es kommt aber auch auf den Hautton an und was da einem einfach am besten steht:) Aber klar, natürlich auch auf den Stil:)
      Liebe Grüße,
      Leonie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.